Bloglexikon » Interview-Beiträge

Wie bekommt man Fachwissen auf seien Blog? Vielleicht sogar ohne Geld?

Ein Blog muss den Lesern Abwechslung und Mehrwert bieten. Ein tolles Instrument um diese beiden Aspekte gleichermaßen zu vereinen sind so genannte Interview-Beiträge. Hinter dem Begriff „Interview-Beitrag“ verbirgt sich ein schriftlich fixierter Dialog, bei dem ein Fachexperte zu einem bestimmten Thema befragt wird. Ob das Interview mündlich oder schriftlich erfolgt, bleibt der individuellen Situation überlassen. Nach Durchführung der Interviews werden die Fragen mit den entsprechenden Antworten in schriftlicher Form auf dem Blog veröffentlicht.

Themenspezifische Interviews stellen besonders wertige Inhalte dar, denn die Leser erhalten nützliches Fachwissen authentisch aus erster Hand. In einem Interview-Beitrag werden verschiedene Aspekte aus der Sichtweise eines Experten beleuchtet – und genau das macht den Beitrag für die Leser so spannend. Relevanten Content honorieren nicht nur die Leser, sondern auch die Suchmaschinen.

Um dem Artikel „Gesicht zu verleihen“, kann ein Foto des befragten Experten – nach seinem vorherigen Einverständnis versteht sich – eingebunden werden. Darüber hinaus sollte die Möglichkeit bestehen, dass sich der Interviewte in wenigen kurzen Sätzen vorstellt und zu seiner Vita äußert, um seinen Expertenstatus zu verdeutlichen. Bei Bloggerjobs können Sie selbstverständlich auch Anzeigen mit dem Hintergrund inserieren, dass zu bestimmten Themen Interviewpartner gesucht werden…

» zurück zu Lexikon Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.